Epidemiologie: Malaria und Diarrhoe

In vielen Gebieten Afrikas ist die Diarrhoe eine Hauptursache für kindliche Morbidität und Mortalität. Die akute Diarrhoe ist ein häufiges, unspezifisches Symptom der Malaria; der Stellenwert dieser Infektion im Vergleich zu bakteriellen, viralen, und parasitären Durchfallerkrankungen ist aber unklar.

Sie befinden sich hier:

Malaria und Diarrhoe

In einer Fall-Kontrollstudie bei 240 pädiatrischen Patienten mit akuter Diarrhoe und 120 gesunden Kontrollen in Tamale werden virale, bakterielle und parasitäre Durchfallerreger diagnostiziert. Diese Untersuchungen finden im Rahmen eines kapazitätsbildenden Projektes in Tamale und Berlin statt.
Virale Infektionen dominieren als Ursache akuter Diarrhoe bei Kindern in Tamale, Nordghana; die Malaria spielt eine deutlich geringere Rolle.

Projektdaten

Projektleitung:
Prof. Dr. med. Frank P. Mockenhaupt

Mitarbeit:
Antje Tomschegg
Bärbel Jakob
Dr. Thomas Weitzel
Susanne Röwer

Mitarbeit Ghana:
Andrea Djie-Maletz
Dr. Eiman Saad
Dr. Felicia Amoo-Sakyi
Dr. Klaus Reither
Francis Danikuu
Louis Anyidoho
Peter Ziniel
Stephen Danour

Kooperation:
Dr. Rowland Otchwemah, School of Medicine and Health Sciences, Tamale, Ghana
Dr. Elias Sory, Dr. Andrew Seidu, Ministry of Health, Tamale, Ghana
Prof. Klaus Stark, Dr. Eckart Schreier, Robert-Koch-Institut, Berlin
PD Dr. Ralf Ignatius, Institut für Mikrobiologie und Hygiene, Charité, Berlin
Dr. Teunis Eggelte, Division of Infectious Diseases, Tropical Medicine and AIDS, Academic Medical Centre, Amsterdam, Holland

Doktoranden:
-

Projektdauer:
2006

Projektstand:
Pilotstudie

Förderung:
Charité, Robert Koch-Institut, German Rotary Volunteer Doctors, Industrie

Publikationen


Silva PA, Stark K, Mockenhaupt FP, Reither K, Weitzel T, Ignatius R, Saad E, Seidu-Korkor A, Bienzle U, Schreier E. Molecular characterization of enteric viral agents from children in northern region of Ghana. J Med Virol. 2008 Oct;80(10):1790-8.

Djie-Maletz A, Reither K, Danour S, Anyidoho L, Saad E, Danikuu F, Ziniel P, Weitzel T, Wagner J, Bienzle U, Stark K, Seidu-Korkor A, Mockenhaupt FP, Ignatius R. High rate of resistance to locally used antibiotics among enteric bacteria from children in Northern Ghana. J Antimicrob Chemother. 2008 Jun;61(6):1315-8.

Reither K, Ignatius R, Weitzel T, Seidu-Korkor A, Anyidoho L, Saad E, Djie-Maletz A, Ziniel P, Amoo-Sakyi F, Danikuu F, Danour S, Otchwemah RN, Schreier E, Bienzle U, Stark K, Mockenhaupt FP. Acute childhood diarrhoea in northern Ghana: epidemiological, clinical and microbiological characteristics. BMC Infect Dis. 2007 Sep 6;7:104.

Weitzel T, Reither K, Mockenhaupt FP, Stark K, Ignatius R, Saad E, Seidu-Korkor A, Bienzle U, Schreier E. Field evaluation of a rota- and adenovirus immunochromatographic assay using stool samples from children with acute diarrhea in Ghana. J Clin Microbiol. 2007 Aug;45(8):2695-7.